Delphin-Klangreise mit Seelengesang

Reise ans Rote Meer und Schwimmen mit den Delphinen, 25. April - 2. Mai 2020

Mit Dr. Lilith Jappe (Stimme) und Birgit Reimer (Herzklang)

Seminarreise zur Entfaltung Deiner Seelenessenz mit Delphinen und Klangerfahrungen, 25.4.-2.5.2020

Delphine haben eine besondere Schwingung und berühren uns tief . Wenn wir mit ihnen schwimmen, überträgt sich ihre Leichtigkeit auf uns und öffnet unser Herz. Gleichzeitig reinigen die "Gesänge der Delphine", die Frequenzen aus ihrem Sonar, unser Energiefeld. 

Auch Klänge und unsere eigene Stimme berühren uns tief im Herzen.

Das Zusammenfliessen von Delphinenergie und Klängen öffnet intensive Bewußtseinsräume, in denen sich unsere Schwingung auf heilsame Weise erhöhen kann.

Die nächste Delphin-Klang-Reise vom 25. April bis 2. Mai 2020 ans Rote Meer in Ägypten  wird sich gezielt diesen Themen widmen.

Wir besuchen in Achtsamkeit die freien Delphine, die geschützt in einem Nationalpark im  Roten Meer leben und lassen uns von ihnen abholen zum gemeinsamen Schwimmen.

Die Delphine scannen das Energiefeld der Menschen und auch ganzer Gruppen, die zu

ihnen kommen, mit ihrem Sonar und in ihren Frequenzfeldern können sich alte

Blockierungen lösen.

Die Klänge und die "Arbeit" mit der Stimme öffnen achtsame und liebevolle Räume von

Heilung und Transformation, in denen wir uns in großer Ehrlichkeit mit unseren eigenen Reifeprozessen zeigen können.

Die Delphine zeigen uns, wie dies in großer Leichtigkeit zusammengeht:

  • Die Blüte des individuellen Wesens zur vollen Entfaltung und in die ureigene Kraft bringen und jenseits der Angst, nicht gesehen oder nicht gehört zu werden, voller Leichtigkeit und Freude mit der Gemeinschaft zu fließen.
  • Den persönlichen Klang, den eigenen Seelenausdruck entwickeln UND sich in Verbundenheit mit der Community in einem intelligenten Schwarmbewußtsein bewegen
  • Sich begegnen in einem Raum von Vertrauen und Miteinander und dem Geist der Liebe…

Die Begegnungen mit den Delphinen werden auf dieser Reise eingebettet in tiefe Klangerfahrungen mit zahlreichen hochschwingenden Instrumenten (Geige,  Kristallinstrumente, Shruti u.a.) und der Öffnung der eigenen Stimme.

Wir lernen über sanfte Spür- und Tönübungen, den Kontakt zu unserer wahren Stimme (wieder)-zuentdecken und unseren Seelengesang zu befreien.

 

Die Begegnung mit uns selbst im Klang bildet den Resonanzboden, auf dem wir die Erlebnisse mit den Delphinen verarbeiten und tief in uns selbst integrieren.

Die Stimme ist dabei wie ein Medium, quasi wie ein Sonar, über den wir die Delphin-Erfahrung tief in uns aufnehmen. Etwas von der Begegnung mit den Delphinen klingt in unserer Stimme nach und wird Teil von uns.

Durch gemeinsames Singen verbinden wir uns auch miteinander und können so den Delphinen harmonischer begegnen.

Auch wenn Du glaubst, Du könntest nicht singen, kannst Du mitmachen: es genügt,
empfänglich und offen dafür zu sein, Neues über Dich und Deine Stimme zu entdecken.
Und wenn Du bereits singst, wird sich für Deinen Gesang eine Erweiterung einstellen: die Liebe der Delphine wandelt Deine Stimme.

 

Nach dem Schwimmen mit den Delphinen werden wir bemerken, wie unsere Stimmung,  unsere Schwingung und unser Gesang sich verwandelt und befreit.

So dürfen wir uns gemeinsam im Wasser, im Klang und im freudigen Miteinander zu einem Feld der Freude und Verbundenheit aufschwingen, das uns tief in der Seele nährt.

Wie von selbst lösen sich alte Schichten und von einer sanften Freude wirst Du getragen in die Erweiterung Deines Seins.

Inhalte der Seminarreise

  • Achtsame Unterstützung beim Schnorcheln, bis jeder sich gut vorbereitet fühlt
  • Erleben der magischen und farbenreichen Schönheit der Unterwasserwelt
  • zwei Ausflüge zum Dolphin-House, einem geschützten Ort im Nationalpark, wo wir
    die Delphine antreffen, wenn sie das selbst entscheiden
  • zwei tägige Bootsfahrt mit Begegnung von freien Delphinen
  • Klangmeditationen
  • Spür- und Tönübungen zur Befreiung der eigenen Stimme (keine Voraussetzungen:
    auch wer meint, er/sie könne nicht singen kann mitmachen und seine Stimme
    finden!)
  • Einführung in Lichtsprache und Seelengesang
  • Nachwirken der Delphin-Begegnungen in intuitivem Singen und Tönen
  • Einstimmung zur Herzöffnung und Verbundenheit in der Gruppe
  • Innere und äußere Stimme
  • Offener Raum zum Mitgestalten in Klang und Musik
  • evtl Singen auf dem Boot für Delphine
  • Wahrnehmungsübungen, Körperpräsenz
  • Freier Tanz

Reiseleitung: Birgit Reimer und Dr. Lilith Jappe

Birgit Reimer

Geigerin, Musiktherapeutin, Klangheilerin, Kreative Bewußtseinsbegleiterin

Mit höchster Freude begleite ich dich mit Klang in deinen Entfaltungsprozessen zu dir selbst. Bei dieser Reise werden zahlreiche Instrumente mit dabei sein und dich berühren und unterstützen:  

meine Geige, Kristallinstrumente, Flöte, Shruti u.v.m. www.birgitreimer.com

Dr. Lilith Jappe

Stimme- und Essenzcoach, Seelengesang

 

Als Stimmcoach begleite ich Dich darin, Deine Stimme frei zu entfalten und Dir selbst darin zu begegnen. Zusammen mit der Stimme entfaltet sich Dein Wesen. In dem liebevollen Raum, den ich öffne, kannst Du anderen Menschen vertrauensvoll begegnen und Dich zeigen.

Mein Seelengesang berührt tiefe Schichten. Wir werden gemeinsam in eine intensive Präsenz und vibrierenden Stille geführt. Hier öffnet sich die Seele – wir fühlen uns nah bei uns selbst, haben tiefe Einsichten oder fühlen uns einfach verbunden und tief geborgen im Leben